Sie sind hier: Startseite

Hort Sternberg

Liebe Eltern,

in unserer Einrichtung sind innerhalb einer Klasse mehrere SARS-CoV-2 Folgefälle aufgetreten. Für alle Kinder und Mitarbeiter aus der Gruppe, die nicht geimpft oder genesen sind, besteht die Verpflichtung sich für 10 Tage nach dem letzten engen Kontakt häuslich abzusondern. Die Quarantäne kann verkürzt werden, wenn frühestens nach Ablauf des 7. Tages nach dem letzten Kontakt mit dem/der Infizierten ein Schnelltest unter Aufsicht im Hort gemacht wird und dieser Test negativ ist. Diese Kinder können dann am darauf folgenden Tag den Hort wieder besuchen.

Rechtsgrundlage dieser Maßnahmen sind die Ziff. III. Nr. 1 - 7 der Allgemeinverfügung des Landkreises Ludwigslust-Parchim vom 04. November 2021 zur häuslichen Absonderung von Personen, die mit SARS-CoV-2 infiziert sind und deren Kontaktpersonen zur Eindämmung und zum Schutz vor der Verbreitung von COVID-19.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.